Donnerstag, 5. Dezember 2013

Apfelmuscreme nach Mari


Bei einem von Maris vorgestellten Gerichten bin ich mal wieder schwach geworden. Da ich am Wochenende noch reichlich Apfelmus übrig hatte, dachte ich mir, dass diese Creme auch sehr gut als Dessert passt.

Ich hatte einen Teil der Creme in kleine Portionsschälchen gefüllt und den Rest in eine große Schale. Etwas erinnert diese Creme an Tiramisu, nur durch den Pudding ist sie viel leichter als ein normales.

Wer sich für das Rezept interessiert, wird hier fündig.




Eure Danii von Lecker Bentos und mehr

Kommentare:

  1. Jaja, bei ihren Rezepten werde ich auch immer schwach. Ich wäre gerne ein Testesser bei ihr ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zu ihren Törtchenessen wäre ich auch so geeeerne gegangen aber es ein wenig zu weit.
      Liebe Grüße Danii

      Löschen
  2. mhhhh, das klingt ja lecker! vielen Dank für die Verlinkung :D

    liebe Adventsgrüße
    shira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach bei Mari findet man so viele leckere Sachen ......
      Liebe Grüße Danii

      Löschen