Montag, 3. Juli 2017

Kochprojekt Tag 16 Zu Besuch in Indien die zweite


Auch bei dem Indischen Essen wiederholten wir die Rezept, die wir bereits letztes Jahr im Herbst mit der anderen Gruppe gekocht hatten. Aber der Vollständigkeit halber, möchte ich Euch die Kochergebnisse nicht vorhalten.

Als Vorspeise gab es wieder den extrem leckeren Kichererbsen-Salat. Der gerade durch die Minze den entsprechenden Pfiff erhält.

Als Hauptgang hatte wir Tandoori-Chicken mit selbstgebackenem Naan und Raita.

Als Nachtisch gab es gedämpften Reis mit frischen Früchten und der war wieder so lecker.

Wie beim ersten Mal auch, hatten wir auch einen Mango-Lassi zubereitet. 

Der Vorteil der Gerichte war, dass wir richtig viel zu schnippeln hatten. Es ist schon immer eine Herausforderung, Gerichte zu finden mit denen man 11 Leute beschäftigt und dann dass das Essen in knapp 2 Stunden fertig ist.

Natürlich soll dann auch noch alles authentisch sein.

Das Schöne ist ja immer, dass je weiter der Kochkurs voranschreitet, um so besser klappt der Umgang mit dem Messer.

Eure Danii von Lecker Bentos und mehr

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen