Mittwoch, 22. Oktober 2014

Bento Nr. 362 Schokoladen-Bananen-Sandwich


Die Idee der aktuellen Mittwochsbox fand ich wirklich interessant. Wenn ich an mein Schulfrühstück denke, da gab es einfach eine Wurst- oder Käsestulle und das war es auch schon. Allerdings gab es bei uns in der Schule immer Obst von Streuobstwiesen, die es rund um die Schule gab und wir mussten immer Milch trinken. Das habe ich schon als Kind nicht gemocht ok vielleicht Kakao aber einfache Milch nicht wirklich. Heute trinke ich freiwillig keine Milch mehr aber jetzt kann ich auch selbst entscheiden.

Als Kind war es für uns immer ein Fest, wenn meine Mutter Schokoladenaufstrich selbst gemacht hat, zukaufen gab es den ja eher selten. Leider haben wir Schokoladenbrot nie mit in die Schule bekommen. Aber wenn meine Mutter gut drauf war, gab es noch Bananenscheiben auf die Schokolade. Das ganze ist nicht wirklich gesund aber so lecker. Heute gibt es den Aufstrich zu kaufen und man ist ja so vernünftig geworden *gg*

Damit mein Bento noch ein paar Vitamine bekommt, habe ich noch Weintrauben, Radieschen, Kohlrabi und Tomaten eingepackt. Ob ich als Kind darüber erfreut gewesen wäre, keine Ahnung.
Eure Danii von Lecker Bentos und mehr

Kommentare:

  1. die Schokoaufstrich-Variante mit Bananen lieb ich immer noch =D
    so alle viertel Jahre gibt's das auch bei mir zum Sonntagsfrühstück ^.^

    liebe Grüße
    shira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ab und zu gönne ich mir das auch oder man kann das übrigens auch gegrillt als Nachtisch machen. Einfach Schokoaufstrich und Bananen zwischen zwei Baguettescheiben und dann in so einen Forellenhalter und grillen. Das ist so genial.
      Liebe Grüße Danii

      Löschen