Mittwoch, 27. Juni 2012

Buttermilchkuchen mit Kirschen


Heute eine kleine Abwandlung des Rezeptes von vorgestern:
Zutaten:
2 Tassen Buttermilch
4 Tassen Mehl
3 Tassen Zucker
2 Tassen Kokosflocken
1 Backpulver
3 Esslöffel Vanillezucker
2 Eier
1/2 Stück Butter
2 Gläser Sauerkirschen

Zubereitung:
Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Kirschen abgießen und gut abtropfen lassen. Zuerst die Buttermilch mit den Eiern verquirlen und 2 Tassen Zucker unterrühren. Mehl und Backpulver trocken vermischen und in die Buttermilchmischung rühren.

Den Teig auf einem eingefetteten tiefen Blech verteilen. Jetzt die Kirschen gleichmäßig darauf verteilen. Dann den restlichen Zucker, den Vanillezucker und den Kokosflocken trocken vermischen und oben auf dem Teig verteilen.

Den Kuchen im Backofen ca. 25 Minuten goldbraun backen. Derweil die Butter verflüssigen und leicht abkühlen lassen. Die Butter auf dem noch heißen Kuchen verteilen.

Kommentare: